Verpackungs-Redesign Baratella Pasta Fresca

Merken

Merken

Wer das Baratella in St.Gallen kennt, der weiss dass dort zwei Dinge im Vordergrund stehen – grossartige Gastfreundschaft und authentische italienische Küche. Kein Firlefanz, keine Allüren, sondern Genuss und Dolce Vita.

In diesem Sinne sollten auch die Verpackungen der hausgemachten Pasta ein neues Gesicht erhalten. Das Resultat sind universell verwendbare Schachteln aus wechselnden Kartonagen, handverlesen, immer bodenständig – aber dennoch mit einer eleganten Blindprägung des Baratella versehen. Ein rundes Sichtfenster gibt den Blick auf die enthaltene Pasta frei, und runde Kleber kennzeichnen nicht nur die Tradition der Pasta seit 1905, sondern auch Besonderheiten wie «Vegan» oder «Vollkorn».

Erleichtern bereits diese Kleber das Kennzeichnen der Besonderheiten auf der Verpackung, so sorgt ein Online-Generator für das schnelle Erstellen der Inhaltsangaben. Wenige Klicks führen in der – von einer Datenbank gestützten – Mini-Applikation zum jeweiligen Etikett. Dieses kann dann entweder als PDF ausgegeben, oder direkt auf die passende Etikette gedruckt werden.

Die Verpackung passt perfekt zum Charme des Baratella, und überlässt der hausgemachten Pasta die wesentliche Aufmerksamkeit.

Restaurant Baratella
www.restaurantbaratella.ch

Weitere Referenzen

No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.