Relaunch Corporate-Website der STI Group

Merken

Funktionalität an oberster Stelle
Die primäre Zielsetzung für die neue Corporate Website der «STI Group – Surface solutions worldwide» war es, den Besuchern die Leistungsrecherche zu vereinfachen, und damit die Anfrage-Frequenz zu erhöhen. Neben der sauberen Content-Struktur und der visuell ansprechenden und intuitiven Benutzerführung wurde als Kern-Element der sogenannte «Coatingfinder» geschaffen. Eine eigenständige Applikation auf Basis der Such-Engine «Elastic Search» ermöglicht – ohne nennenswerte Zeitverzögerung – das Suchen auf Basis unterschiedlicher strukturiert und unstrukturiert kombinierbarer Suchparameter.

So können die Seitenbesucher von jedem Punkt der Website Ihre Vorgaben definieren und erhalten sofort eine Auswahl an Leistungen welche die STI Group zur Verfügung stellen kann. In der Resultats-Übersicht sind bereit die wichtigsten Parameter sichtbar. Auf Klick eröffnen sich alle Parameter des gewählten Leistungsangebots – inklusive der weltweiten Verfügbarkeit.

Der Coatingfinder ist direkt mit dem Anfrageformular gekoppelt, gewählte Parameter aus dem Coatingfinder werden direkt als Schlüsselbegriffe in das Anfrageformular übernommen. So reichen wenige zusätzliche Informationen des Kunden für eine Anfrage aus. Auf Wunsch können auch Anhänge wie Excel, Word und PDF-Dateien beigefügt werden. Das ermöglicht auch STI eine effiziente Verarbeitung der Anfragen.

Komfort auch bei der Content-Erfassung
Damit die Website-Inhalte auch zukünftig aktuell sind, und eine effiziente Content-Pflege möglich ist, basiert die neue Website der STI-Group auf dem Enterprise CMS-System Magnolia. Dies machte die Entwicklung individueller Content-Module zur Inhaltserfassung möglich. Neben dem hohen Bedienkomfort war auch das exzellente Mehrsprachen-Handling ein Argument für Magnolia.

Der Redakteur hat die Möglichkeit zentral verwaltete Module wiederkehrend auf der Seite einzusetzen, und so kontextbezogen anzubieten. Damit lassen sich auch im Seitenfuss diverse «Call-to-Action» Elemente platziert.

Die Pflege des Coatingfinder wird über eine Synchronisation mit einer Excel-Datei realisiert.

Weitere Referenzen

No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.